Auch im neuen Jahr setzen die Verantwortlichen der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft in Maintal die Professionalisierung der ehrenamtlichen Aktivitäten fort. Am Donnerstag – bei der regelmäßigen Vorstandssitzung – beschlossen die Vorstandsmitglieder der DLRG OG Maintal e.V. kommissarisch über die Neubesetzung der vakanten Position des Technischen Leiters Einsatz. Petra Vogt, passionierte Taucherin und bisherige Schriftführerin der Lebensretter, übernimmt fortan diese Schlüsselfunktion und unterstützt so Daniel Baran – den Technischen Leiter bei der Koordination von Wachdiensten, des allgemeinen Einsatzgeschehen, der Material- sowie Fahrzeugpflege. „Mit Petra Vogt haben wir eine äußerst zuverlässige und engagierte Technische Leiterin gewinnen können. Wir freuen uns sehr, dass wir nun erstmals eine Frau für diese Position gewinnen.“ so der erste Vorsitzende Ralf Göbel nach der Vorstandssitzung.(Kommissarisch bis zur Jahreshauptversammlung am 17. April.)

"Neben ihr konnten wir drei weitere Damen im Vorstandsumfeld begrüßen. Am Schwimmbadeinlass begrüßt sie neben Andrea Göbel nun auch Sylvia Sailer.  Für das Küchenmanagement konnten wir Monika Raab gewinnen - sie sorgt mit einigen fleißigen Helferinnen und Helfern regelmäßig dafür, dass unsere Küche jederzeit in einem vorzeigbaren Zustand ist."